Image

Check out my portfolio



What's in the bag?

Image

Canon EOS 5D Mark III
Image

Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Image

Canon EF 70-200 mm 1:2,8 L IS II USM

Image

Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD
Image

Sigma 12-24 / 4.5-5.6 DG HSM II
Image

Canon EF 50mm 1:1.4 USM

Image

Manfrotto-055XPROB
Image

MEIKE Macro Ring Lite MK-14EXT
Image

Canon 600EX II-RT Speedlite Blitzgerät

About

Image
Ich versuch mich kurz zu halten 🙂 - Gerald, 41, lebe mit meinem Lieblingsmenschen (=Freundin, hier gehts zu ihrer Webseite), unserer kleinen Tochter sowie Hund und Katze auf der Soboth. Hauptberuflich bin ich Automatisierungstechniker bei einem großen Autozulieferer nahe Graz.
Intensiver dem Fotografieren widme ich mich seit 2013, in diesem Jahr stand auch die Absolvierung der Meisterprüfung Berufsfotograf am Programm - die Leidenschaft zur Unwetterfotografie war allerdings schon früher vorhanden.

Ich fotografiere hauptsächlich bei mir daheim, für ein gscheites Unwetter fahr ich aber auch mal ein paar Kilometer weiter, soferns halt die Zeit zulässt. Ich hab das Glück, ein harmonisches Leben führen zu können, da wo ich zuhause bin - ohne reisen oder nach irgendwas suchen zu müssen. Und mit einem Menschen, der mich versteht. Der Weg dahin war zwar holprig, aber es war gut, ihn gegangen zu sein. Ich bin politisch interessiert - aber weder links noch rechts (ja, einfach hab ichs mir noch nie gemacht). Ich hasse alle Arten von Verschwörungstheoretikern, Impfgegnern, Flathearthern und was sich sonst noch so alles an Gauklern im Internet herumtreibt. Galileo Galilei würde sich im Grab umdrehn, wenn er das noch mitkriegen würde...

Warum ich so gerne fotografiere, weiß ich selber nicht so genau, es ist einfach geil, mit einer gscheiten Cam und einer geilen Optik etwas Außergewöhnliches auf den Sensor zu zaubern und dann im Postprocessing das auszubessern, wozu die Technik (noch) nicht imstande ist. Das Endergebnis zeige ich immer gerne her und freu mich sehr, wenns auch Anderen gefällt. Ich liebe diesen Flecken Erde da, deshalb freu ich mich auch nach der 100. Aufnahme mit dem gleichen Motiv...

Ich bin übrigens Freund der schnellen Beats - und auch in meinem fortgeschrittenen Alter noch für ein Hardcoretechnofestl zu haben 😉

Kontakt auf die Soboth rauf